Willkommen auf der Website der Stützpunktfeuerwehr Stans



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4
Feuerwehr Stans
Auto aus dem See gezogen
Am Montag, dem 25. Mai rollte ein parkiertes Auto bei Ennetbürgen in den See. Dabei wurde niemand verletzt. Die Feuerwehr Buochs-Ennetbürgen sorgte für die Ölwehrmassnahmen und die Stützpunktfeuerwehr Stans zog das führerlose Auto mit dem Kran wieder aus dem Wasser. Foto: Kantonspolizei Nidwalden