Willkommen auf der Website der Gemeinde Stützpunktfeuerwehr Stans



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4
zurück zur Startseite

GV des Feuerwehrvereins Stans

Nach der Agathafeier im oberen Beinhaus hielt der Feuerwehrverein Stans am Freitag, 8. Februar 2019 die Generalversammlung ab.

An der gut besuchten Versammlung im Theorieraum des Stützpunkts präsentierte Feuerwehrkommandant André Imboden den Jahresbericht der Gemeinde- und Stützpunktfeuerwehr mit der runden Zahl von 100 Ernstfalleinsätzen. Imboden bedankte sich bei der Feuerwehrmannschaft für alle geleisteten Ausbildungen und Einsätze. Unter grossem Applaus dankte Imboden seinem Amtsvorgänger Fredy Achermann, der die Feuerwehr auf Ende Jahr verlassen hat. In 31 Dienstjahren hat Achermann 2940 Dienste geleistet!

Die Vorstandsmitglieder Silvia Keiser und Roy Arnosti traten auf die GV 2019 zurück. Vereinspräsident Armin Schneider bedankte sich für ihre geleistete Arbeit. Als Ersatz wählte die Versammlung Nadine Schegg und Manuel Odermatt.

Folgende Feuerwehrleute feiern 2019 ein Dienstjubiläum:
10 Jahre: Toni Joller
20 Jahre: André Christen, Marco Loser
25 Jahre: Erich Imboden
35 Jahre: Fredy Zimmermann


Generalversammlung
Kommandant André Imboden (Mitte) und Vereinspräsident Armin Schneider bedanken sich bei Fredy Achermann, der die Feuerwehr Stans bis Ende Dezember als Kommandant geführt hat.

Datum der Neuigkeit 8. Feb. 2019


Druck VersionPDF